Deutsche Arbeitslosigkeit im Februar auf über 4,3 Millionen gestiegen

26. Februar 2002, 13:55
posten
München - Die Zahl der deutschen Arbeitslosen ist im Februar nach Expertenschätzungen über die Marke von 4,3 Mill. gestiegen. Nach Berechnungen des Münchner Ifo-Instituts wurden im zu Ende gehenden Monat in Deutschland knapp 4,32 Mill. Leistungsempfänger registriert, das sind rund 30.000 mehr als im Jänner. Die Münchner Wirtschaftsforscher bestätigten damit prinzipiell einen Bericht der Tageszeitung "Die Welt". Danach wurden im Februar dieses Jahres mehr als 205.000 Arbeitslose gezählt als im Februar 2001. Das Blatt hatte sich auf interne Berechnungen der Bundesanstalt für Arbeit berufen.(APA/AP)
Share if you care.