Alzheimer-Impfstoff gefährlich

25. Februar 2002, 19:49
posten

Washington - Zwölf Patienten, die an einem klinischen Test für einen Alzheimer-Impfstoff teilnehmen, sind an Hirnhautentzündung erkrankt. Auf den Wirkstoff, der das Immunsystem auf Alzheimer-Ablagerungen ansetzen soll, hatte man große Hoffnungen gesetzt, weil er bei Mäusen gut wirkte. Der klinische Test wurde bis zur Klärung der Entzündungsursachen unterbrochen. (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 26. 2. 2002)

Share if you care.