Die Tops

25. Februar 2002, 13:32
posten
- Siegerehrungen auf der Medals Plaza: Perfekter, feierlicher und professioneller kann man eine Medaillenfeier nicht machen. Nach jeder Medaillenvergabe gab es erstmals in der Olympiageschichte jeden Abend Popkonzerte. Der Eintritt dazu war frei.

- Das Wetter: Dafür können zwar die Veranstalter nichts, aber in der gesamten Wettkampfzeit kam es kaum zu Verschiebungen.

- Natürlich die Medaillengewinner: Besonders hervorzuheben aus österreichischer Sicht sind die beiden Olympiasieger Stephan Eberharter, der auch Silber und Bronze holte, sowie Abfahrts-Olympiasieger Fritz Strobl.

- Top auch Felix Gottwald mit drei Mal Bronze, als einziger Österreicher neben Eberharter drei Mal bei der Siegerehrung. Und Wolfgang Perner, der für die erste olympische Biathlon-Medaille überhaupt für den ÖSV sorgte.

- Die Superstars dieser Spiele: Biathlet Ole-Einar Björndalen mit vier Mal Gold, die neue Alpin-Queen Janica Kostelic und Kombinierer-Triumphator Samppa Lajunen mit je drei Olympiasiegen.

Share if you care.