Parfum für dänische Schweine

22. Februar 2002, 17:29
posten

Strenge Stall-Gerüche sollen einem Kaugummi-Aroma weichen

Kopenhagen/Wien - Ein Deodorant für Schweine wird seit fünf Monaten in einem dänischen Stall getestet - zur vollen Zufriedenheit von Schweinebauer Ole Baelum, wie die Tageszeitung "Politiken" (Internet-Ausgabe) berichtet. "Kennen Sie Hubba-Bubba?", versucht Baelum die Duftnote für das reinliche Schwein zu umschreiben.

"Ungefähr so riecht es, und das ist ein recht angenehmer Duft." Zwei Mal täglich "duschen" die rund 1.800 Tiere im jütländischen Hemmet, ihr Badewasser wird dabei mit dem Deo versetzt.

Kaugummi-Aroma

Dabei ist Dezenz angesagt: Im Stall sei das Kaugummi-Aroma nicht zu riechen, da müsse man schon direkt am Schwein schnuppern, so Baelum. Der klassische Stallgeruch aber werde ebenfalls unterbunden. Dabei habe man vor allem die Anrainer im Sinn, denn manchmal sei es schon recht "unbehaglich", Nachbar von "streng riechenden Tieren" zu sein, drückt es Baelum diplomatisch aus.

Die Schweine selbst können sich laut "Politiken" auch weiterhin riechen: Ihr neuer Körpergeruch störe sie in keiner Weise. Nach dem erfolgreichen Testbetrieb sei daher schon in vier bis sechs Wochen die Markteinführung geplant - auf dass bald alle dänischen Schweine einen Hauch von Kaugummi verbreiten mögen. (APA)

Share if you care.