Deutsche COLT Telecom kündigt Mitarbeiter

22. Februar 2002, 13:28
1 Posting

Entlassungen und keine Stellenneubesetzungen sollen in die schwarzen Zahlen führen

Die deutsche Tochter des britischen Telekommunikationsanbieters COLT Telecom Group hat Kündigungen in Aussicht entstellt. "Wir werden bis zu 50 Leuten kündigen müssen und 100 frei werdende Stellen nicht neu besetzen", kündigte der Vorsitzende der Geschäftsführung der COLT Telecom GmbH, Horst Enzelmüller, am Freitag in Frankfurt an.

Derzeit arbeiten in Deutschland rund 1.600 Mitarbeiter für den Konzern. Durch den Personalabbau soll die Tochter im vierten Quartal aus den roten Zahlen herauszukommen.(APA/dpa)

Share if you care.