Israel und Palästinenser einig über Maßnahmen für Waffenstillstand

22. Februar 2002, 12:38
posten

Israelische Armee hebt Dreiteilung des Gazastreifens auf

Jerusalem - Nach Tagen blutiger Auseinandersetzungen wollen Israelis und Palästinenser einen Waffenstillstand erreichen. Das bestätigte die israelische Armee am Freitag in Jerusalem. Eine Sprecherin des Verteidigungsministeriums sagte, es sei Übereinstimmung erzielt worden, dass der Druck auf die Palästinenser zeitgleich zu deren Maßnahmen gelockert werde. Zuvor hatten sich israelische und palästinensische Sicherheitschefs am späten Donnerstagabend an einem geheimen Ort getroffen, um einen Ausweg aus der Eskalation der Gewalt zu suchen.

Mit Beginn des islamischen Opferfestes hob die israelische Armee auch die Dreiteilung des Gazastreifens auf. Einheiten zogen sich aus Positionen zurück, die in der vergangenen Woche besetzt worden waren. Außerdem wurde die Hauptverbindungsstraße wieder für den freien Verkehr geöffnet. (APA/dpa)

Share if you care.