USA: - Über 130 Menschen beschuldigen Geistlichen wegen Missbrauch

21. Februar 2002, 19:34
posten

Gegen 80 Priester wird ermittelt

Washington - Im Skandal um Kindesmissbrauch durch Geistliche in der Diözese Boston (US-Staat Massachusetts) ist einer der beschuldigten Priester am Donnerstag zu einer Haftstrafe von neun bis zehn Jahren verurteilt worden. Der 66-jährige John Geoghan war bereits im Jänner für schuldig befunden worden, 1991 einen Zehnjährigen sexuell attackiert zu haben.

Geoghan könnten noch weitere Klagen bevorstehen. Mehr als 130 Menschen beschuldigen den inzwischen entlassenen Priester, von ihm missbraucht worden zu sein.

Recherchen einer Tageszeitung in Boston hatten Anfang Januar aufgedeckt, dass in der Diözese Boston vermutlich über Jahrzehnte Kinder von Priestern missbraucht worden sind. Inzwischen wird gegen 80 Priester ermittelt.(APA/dpa)

Share if you care.