Ein Kilo Suchtgift im Wert von 110.000 Euro sichergestellt

21. Februar 2002, 15:58
posten

Zwei Deutsche wegen Kokainschmuggels in Tirol festgenommen

Innsbruck - Wegen Kokainschmuggels ist ein 35-jähriger Deutscher am Mittwoch im Tiroler Oberland (Gebiet Ischgl) festgenommen worden. Der Mann habe ein Kilo Kokain im Marktwert von rund 110.000 Euro (1,51 Mill. S) mit einem Pkw von Amsterdam über Deutschland nach Tirol bringen wollen, teilte die Gendarmerie am Donnerstag mit.

Das Suchtgift habe nach umfangreichen Erhebungen der Exekutive sichergestellt werden können. In Ischgl habe der Mann das Kokain weiterverkaufen wollen. Darüber hinaus sei er in der Begleitung eines 32-jährigen Deutschen gewesen, der kurze Zeit später in einem Ischgler Hotelzimmer festgenommen wurde. (APA)

Share if you care.