23. Februar

23. Februar 2002, 00:01
posten


1902 - In Turin streiken 5000 italienische Metallarbeiter für höhere Löhne und die Begrenzung der täglichen Arbeitszeit auf acht Stunden.

1907 - In der nach dem Burenkrieg von den Briten annektierten südafrikanischen Republik Transvaal wird eine neue Regierung unter General Louis Botha gebildet.

1927 - Albert Einstein hält in Berlin einen Vortrag zu dem Thema "Theoretisches und Experimentelles zur Frage der Entstehung des Lichts".

1932 - In Südpolen kommt es zwischen streikenden Bergarbeitern und Sicherheitskräften zu blutigen Zusammenstößen.

1937 - Die in China herrschende Nationale Volkspartei (Kuomintang) unter General Tschiang Kai-schek lehnt auf ihrem Kongress in Nanking jede Zusammenarbeit mit den Kommunisten ab. - Der deutsche Außenminister Konstantin Freiherr von Neurath droht Bundeskanzler Kurt Schuschnigg mit einer militärischen Intervention für den Fall einer Restauration der Habsburger in Österreich.

1942 - Zweiter Weltkrieg: Japanische Unterseeboote beschießen amerikanische Ölraffinerien bei Santa Barbara in Kalifornien. - Stefan Zweig begeht mit seiner Frau im Exil in Petropolis bei Rio de Janeiro aus Verzweiflung über die "Zerstörung des geistigen Europas" Selbstmord.

1957 - Die österreichische Bundesregierung weist Vorwürfe der ungarischen Regierung wegen der Flüchtlingshilfe nach der Niederschlagung des Volksaufstands durch sowjetische Truppen im Herbst 1956 zurück.

1967 - Sturmböen in Österreich erreichen Geschwindigkeiten bis zu 150 Stundenkilometern. In Salzburg werden sechzig Häuser abgedeckt.

1982 - In einem Referendum entscheiden sich 52 Prozent der grönländischen Stimmbürger für den Austritt aus der Europäischen Gemeinschaft.

1997 - Im Beisein des palästinensischen Präsidenten Yasser Arafat unterzeichnen die EU-Außenminister ein Assoziierungsabkommen, das den wirtschaftlichen Aufbau der palästinensischen Selbstverwaltungsgebiete ermöglichen soll.

2000 - Die Vereinten Nationen übernehmen die Verwaltung von Osttimor bis zur Verwirklichung der staatlichen Unabhängigkeit des ehemals portugiesischen Territoriums, das Indonesien 1975 überfallen und später ohne völkerrechtliche Wirksamkeit annektiert hatte.



Geburtstage: Eduard von Hartmann, dt. Philosoph (1842-1906) John Benson Brooks, amer. Komponist (1917- ) Ilse Hollweg, dt. Sopranistin (1922-1990) Regine Crespin, frz. Opernsängerin (1927- )



Todestage: Agostino Carracci, ital. Maler (1557-1602) Sir Joshua Reynold, engl. Maler (1723-1792) Gaspard Mermillod, schwz. Kardinal (1824-1892) Stefan Zweig, öst. Schriftsteller (1881-1942) Robert Gascoyne (Lord Salisbury), brit. Politiker (1893-1972) Alfred Dallinger, öst. Politiker und Gewerkschaftsführer (1926-1989)

Share if you care.