Sharon kündigt weitere Treffen mit Palästinenservertretern an

20. Februar 2002, 23:08
6 Postings

Palästinenserpräsident Arafat aber weiterhin kein Verhandlungspartner

Jerusalem - Trotz der anhaltenden Gewalt im Nahen Osten hat der israelische Ministerpräsident Ariel Sharon weitere Verhandlungsgespräche mit ranghohen Palästinenservertretern angekündigt. "Ich habe mich mit einigen Palästinenserführern getroffen und werde sie bald wieder treffen", sagte Sharon am Mittwochabend vor Vertretern der jüdischen Gemeinde der USA in Jerusalem.

Ende Jänner hatte Sharon sich zu geheimen Gesprächen mit Parlamentspräsident Achmed Korei, der Nummer zwei in der Palästinensischen Befreiungsorganisation, Machmud Abbas, und dem Wirtschaftsberater von Palästinenserpräsident Yasser Arafat, Mohammed Rachid, getroffen. Verhandlungen mit Arafat, der seit Dezember in Ramallah unter israelischem Hausarrest steht, lehnt Sharon hingegen nach wie vor ab. Diese Haltung brachte ihm seitens der USA und der EU bereits in den vergangenen Wochen Kritik ein.(APA)

Share if you care.