Taliban-Führungsmitglied in Afghanistan gefasst

20. Februar 2002, 16:41
posten

Mullah Mohammad Chamkani ist ein früherer Berater des Talibanchefs Mullah Mohammad Omar

Chaman - US-Marineinfantristen und ihre afghanischen Verbündeten haben einen früheren Berater des Talibanchefs Mullah Mohammad Omar gefasst. Mullah Mohammad Chamkani sei im Süden Afghanistans aufgespürt worden, sagte ein afghanischer Stammeschef am Mittwoch. Er habe sich dort zusammen mit dem Taliban-Gouverneur von Kabul versteckt. Dieser sei aber entkommen. Die US-Soldaten durchkämmen nach wie vor Afghanistan auf der Suche nach den Anführern der Taliban und der El-Kaida-Organisation des Moslemextremisten Osama bin Laden. Die USA machen Bin Laden für die Anschläge vom 11. September in New York und Washington verantwortlich.

Von der El Kaida geht nach Einschätzung Geheimdiensten noch immer Gefahr aus, wie die britische "Financial Times" am Mittwoch berichtete. Die Terroristen seien dabei, sich umzugruppieren, und könnten neue Anschläge planen, berichtete das Blatt unter Berufung auf Geheimdienstkreise. Die Maßnahmen gegen die El Kaida im Westen hätten die Gruppe nicht eindämmen können. Sie hätten neue Mitglieder gewonnen und die Führung reorganisiert. Besorgt seien die Sicherheitskräfte vor allem wegen der vermuteten "Schläfer", die bereits vor den Anschlägen vom 11. September in Stellung gebracht worden seien. Rund 4.000 werden in Europa vermutet. (APA/Reuters)

Share if you care.