Dem Erektions-Killer auf der Spur

20. Februar 2006, 19:50
posten

Der Sattel und des Radlers Urangst: Die zum Teil recht heftigen Reaktionen auf die Warnung vor Erektionsproblemen offenbaren ein Kaleidoskop des Schreckens.

foto/montage: zdf/derstandard.at
Bild 1 von 6

Selten hat eine Radkolumne derart viel Response erfahren,

wie jene, in der unlängst hier über den Schritt-Schrecken der männlichen Strampler die Schreibe war. Thema war das gelegentliche "Taubheitsgefühl" im Schritt und alle anderen folgenden Grauslichkeiten nach übermäßigem Radeln. Kurz: Es ging um drohende Potenzstörungen. Dabei hat sie auch sonst nicht wenig Feedback, die Kolumne. Aber dieses Mal scheint sie ein Stachel in jener Wunde zu sein, die männliche Urangst genannt wird.

Share if you care.