Meg Ryans hedonistische Ambitionen

21. Februar 2002, 19:53
posten

Erotischer Thriller "The Cut" unter Jane Campions Regie geplant

Los Angeles - US-Schauspielerin Meg Ryan möchte laut "Variety" jetzt einen erotischen Thriller drehen und verhandelt derzeit mit Regisseurin Jane Campion ("Das Piano") um die Hauptrolle in "In The Cut", der Story einer New Yorker Lehrerin, die das Nachtleben genießt. Als ihr Stadtviertel von einem Serienmörder heimgesucht wird, beginnt sie eine Affäre mit einem Detektiv, der dem Mörder auf der Spur ist.

Ursprünglich wollte Nicole Kidman den weiblichen Part spielen, musste aber aus Termingründen verzichten. Kidman ist aber weiterhin als Produzentin beteiligt. Im Juli soll in New York mit den Dreharbeiten begonnen werden. (APA/dpa)

Share if you care.