Handball: Hypo ohne Balogh gegen Viborg

19. Februar 2002, 18:55
posten

Die Flügelspielerin zog sich einen dreifachen Bänderriss zu und wird länger ausfallen

Maria Enzersdorf - Der achtfache Meistercup-Sieger Hypo Niederösterreich muss für das entscheidende Gruppen-Spiel in der Champions League am Samstag (16:15 Uhr) bei Viborg auf Beatrix Balogh verzichten. Der ungarische Team-Flügel zog sich am Montag Abend beim Training einen dreifachen Bänderriss im rechten Sprunggelenk zu. Hypo muss in Dänemark siegen, um noch eine Aufstiegschance zu haben. Dazu müsste aber Pool-Leader Mislata Valencia in Budapest gegen Ferencvaros gewinnen. Hypo NÖ reist am Freitag nach Skandinavien. (APA)
Share if you care.