BASF wird Sparte in Australien verkaufen

19. Februar 2002, 14:45
posten
Singapur - Die BASF AG, Ludwigshafen, will in den kommenden Monaten den Verkauf ihrer australischen Plastiksparte abschließen. Der Verkauf sei Teil eines begrenzten Restrukturierungsplans für das Asien-Geschäft, teilte Werner Burgert, President des südostasiatischen Segments von BASF, am Dienstag mit. "Wir befinden uns im Endstadium der Verhandlungen und hoffen, in wenigen Monaten zu einer Übereinkunft zu kommen", erklärt Burgert am Rande des Treffens der Chemieindustrie in Singapur. Abgesehen von diesem Verkauf plane BASF in Asien jedoch keine größeren Konsolidierungen oder Restrukturierungsmaßnahmen, die mit denen in den USA oder in Europa vergleichbar wären. "Die asiatischen Einrichtungen sind relativ neu", begründet Burgert. Die Älteste sei vor rund zehn Jahren gebaut worden. (APA)
LINK
BASF
Share if you care.