"Das Auto des Jahres": BMW 2002

20. Februar 2002, 09:14
1 Posting
montage: derstandard.at
Bild 1 von 9

BMW

wäre ja Ende der Fünfzigerjahre beinah eingegangen, weil die Nobelkarosse V8 beileibe nicht das war, wonach die Leute in jenen Tagen schrien. Doch dann baute man den 700er - und aufwärts ging's. Jedoch war es auch kein Fehler, sich Mitte der Sechzigerjahre wieder aus der Kleinwagenszene zu verabschieden, weil die Bedürfnisse der Leute damals wuchsen. Und so ergab es sich, dass der BMW 2002 zum Identifikationsmuster wurde, zur Vorlage dessen, was BMW eigentlich ist.

Share if you care.