Olympic Airways in Turbulenzen

18. Februar 2002, 14:55
posten
Athen - Die staatliche griechische Fluglinie Olympic Airways fliegt in Turbulenzen. Am Wochenende scheiterte erneut ein Versuch, Teile des Unternehmens zu verkaufen. Die griechische Regierung versicherte am Montag, sie werde alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um den Flugbetrieb der verschuldeten Airline aufrechtzuerhalten. Die Regierung arbeite an einem Modernisierungsprogramm für die Fluggesellschaft. Ziel bleibe die Privatisierung von Olympic Airways. (APA)
Share if you care.