"The Osbournes"

18. Februar 2002, 12:34
posten

Ozzy Osbourne: vom Bühnenschreck zum unverfälscht echten Familienschreck in der eigenen MTV-Serie

Radnor/USA - Auf der Bühne hat Black-Sabbath-Sänger Ozzy Osbourne sein Leben lang den Familienschreck gegeben. Nun gewährt er in der MTV-Serie "The Osbournes" Einblicke in sein Familienleben, nach eigenen Angaben unverfälscht echt, ohne Drehbuch und dramaturgische Beratung. "Nichts ist manipuliert und künstlich hergestellt. Es ist Ozzy Osbournes 'Real World'", verriet der 53-jährige der US-Fernsehzeitschrift "TV Guide".

"Raucht nicht!"

Darin geht es offenbar auch nicht viel anders zu als bei Normalbürgern: Bei einer Geburtstagsparty seiner 17-jährigen Tochter schreit der Metal-Rabauke "Raucht nicht!" und kann mit der dröhnenden Techno-Musik nichts anfangen: "Was ist das? Das ist die Musik für eine Hirnwäsche." In den USA läuft die Serie am 5. März an. (APA/AP)

Share if you care.