Kia Motors steigert mit Hochpreismodellen Nettogewinn um 67 Prozent

18. Februar 2002, 09:13
posten

Seoul - Der südkoreanische Fahrzeughersteller Kia Motors Corp, Seoul, führt den am Montag genannten Nettogewinnanstieg für 2001 um 67 Prozent auf 552,2 Mrd. Won (483 Mill. Euro/6,64 Mrd. S) vor allem auf den gewachsenen Umsatz bei Automobilen mit hohen Gewinnspannen zurück. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Gesamtumsatz um 14 Prozent auf 12,356 Bill. Won, wobei die Exporte bei 6,002 Bill. Won lagen. Damit lieferte die Hyundai-Schwester 26 Prozent mehr Fahrzeuge in Länder außerhalb Koreas, wobei mehrheitlich in die USA exportiert wurde.(APA/vwd)

LINK
Kia
Share if you care.