Hiebe auf "Raten"

17. Februar 2002, 16:00
posten

Saudischer Richter verurteilte Ehebrecher zu 4.750 Peitschenhieben

Riad/Kairo - Wegen Ehebruchs hat ein Richter in Saudiarabien einen Mann zu sechs Jahren Gefängnis und 4.750 Peitschenhieben verurteilt. Wie die saudische Zeitung "Al-Iqtisadija" am Sonntag berichtete, legte der Richter fest, dass der Mann 50 Mal jeweils 95 Hiebe erhalten soll.

Die unverheiratete Schwester seiner Ehefrau, mit der er mehrfach sexuellen Kontakt hatte, wurde zu sechs Monaten Haft und 65 Peitschenhieben verurteilt. Die junge Frau aus Mekka hatte sich selbst bei der Polizei gemeldet und gesagt, ihr Schwager habe sie mit "Zauberkraft" zum Sex gezwungen. Der Richter glaubte ihr jedoch nicht. (APA)

Share if you care.