Playstation 2 goes online

16. Februar 2002, 17:43
posten

Sony bringt mit dem "Broadband Navigator" ein Zusatzmodul fürs WWW - Erste Spiele Resident Evil Online und Final Fantasy XI

Der japanische Eletronik-Konzern Sony wird Anfang April ein Zusatzgerät namens "Broadband Navigator" für die Playstation 2 auf den Markt bringen, dass die Konsole online-tauglich machen wird. Die monatliche Gebühr für den neuen Dienst wird von Seiten Sony Japans mit umgerechnet 12 Euro angegeben.

"Broadband Navigator" für E-Mail, Musik und Instant Messaging

Anwender müssen neben ADSl- oder CATV-Verbindung und einer Playstation2 eben über den erwähnten "Broadband Navigator" verfügen, um den Playstation-Broadband-Service (PS-BB) nutzen zu können. Sony möchte so den Usern Zugang zu E-Mail, Musik und Instant Messaging über die Konsole verschaffen. Der "Broadband Navigator" verfügt über eine Netzwerkschnittstelle, eine 40-GB-Festplatte, Applikationen für E-Mail, Instant-Messaging, Film- und Musik-Wiedergabe (Playstation Jukebox) sowie einen vorinstallierten Real Player.

Resident Evil und Final Fantasy XI

Als erste Online-Spiele wird Sony Resident Evil Online und Final Fantasy herausbringen. Weitere Spiele für die PS-BB-Umgebung werden in nächster Zukunft Bomberman Online und Tokyo Xtreme Racing sein. (red)

Link

Sony

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.