Relaunch der Medizinplattform www.med.at

15. Februar 2002, 16:38
posten
Nach der Übernahme durch die Schering Wien GmbH wurde die österreichische Medizinplattform www.med.at einem Relaunch unterzogen. Sie bietet gesundheitsbezogene Informationen für Ärzte und interessierte Laien. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Gebieten Dermatologie, Gynäkologie, Neurologie und Radiologie.

Das Herzstück bildet eine österreichweite Ärztesuchmaschine, bei der nach "Namen", "Ordinationsort" und "Fachbereich" – aber auch nach Spezialgebieten innerhalb der Disziplinen (z.B.: Laserbehandlung, Allergietest, Homöopathie, Lichttherapie) gesucht werden kann. Die Suchmaschine basiert auf den jeweils aktuellsten Daten der Österreichischen Ärztekammer und ist zusätzlich mit vorerst 200 Ordinations-Homepages österreichischer Ärzte verknüpft. (red)

Share if you care.