OneTwoSold öffnet Deutschlandfenster

14. Februar 2002, 12:50
1 Posting

Expansion für Unternehmen "ein logischer Schritt".

Das Online-Auktionshaus OneTwoSold öffnete am Donnerstag ein Deutschlandfenster unter der Internet-Adresse www.OneTwoSold.de.

Darin werden - laut Pressemitteilung - auf einer eigens für die deutschen Konsumenten zugeschnittenen Startseite "eine Reihe von speziellen Schnäppchen und Raritäten angeboten".

Die Öffnung des Deutschlandfensters ist für für OneTwoSold-Vorstandssprecher Franz Karner "ein logischer Schritt". Für die Zukunft kündigte er laufend neue Produkte für den deutschen Markt an, insbesondere Angebote aus den Bereichen Touristik und Kultur. (red)

Share if you care.