"Wolfsbarsch mit Safranfenchel"

14. Februar 2002, 11:00
posten

Haubenkoch kreierte Menüs für AUA-Grand Class

Wien - Den Zwei-Haubenkoch Siegfried Pucher haben die Austrian Airlines als kreativen Chef für die neuen Grand Class-Menüs gewonnen. Von Donnerstag, bis Mitte April werden die Passagiere auf den Langstreckenflügen ab Wien mit seinen Kreationen verwöhnt, teilte das Unternehmen in einer Aussendung mit.

Zubereitet werden die Köstlichkeiten von Airest, der Catering-Tochtergesellschaft von Austrian Airlines. Rund ein Dutzend österreichischer Haubenköche haben mit ihren Ideen bereits die Menüauswahl bereichert, hieß es. Der Steirer Siegfried Puchner ist nach 20 "Wanderjahren" seit 1993 Küchenchef im Restaurant "Le Ciel" des ANA Grand Hotels Wien. Dort wurde er für seine kulinarischen Leistungen mit zwei Hauben gekrönt.

Laut AUA hat Pucher ein wahres Feinschmeckermenü zusammengestellt. "Gurkenterrine mit geräucherten Neusiedlersee Aal" oder "Loipersbacher Hammerfleisch" werden als Vorspeise geboten. Zum Hauptgang hat sich der Haubenkoch u. a. "Entenbrust gebraten mit Savoyardkartoffel und geschmorter Feige" oder "Wolfsbarsch mit Safranfenchel und Petersil-Kartoffelpüree" einfallen lassen. Als Nachspeise können sich die Passagiere "Weißes Schokoladen-Passionsfruchtmousse mit Ananas" auf der Zunge zergehen lassen. (APA)

Share if you care.