Telefon- und Internetunterbrechung durch U1-Verlängerung

13. Februar 2002, 10:54
posten

An den Wochenenden 16./17. und 23./24. Februar im 21. Bezirk

Wie die Telekom Austria in einer Aussendung mitteilte, kommt es aufgrund der Bauarbeiten für die Verlängerung der U-Bahnlinie U1 nach Leopoldau zu einer Verlegung der Kabelanlagen von Telekom Austria aus dem Trassenbereich der zukünftigen U-Bahnlinie Durch das Verlegen der Kabel kommt es in Bereichen des 21. Bezirks zu Unterbrechungen der Telefon- und Internetverbindungen.

Die Arbeiten erfolgen in zwei Wochenend-Etappen:

Samstag, 16. Februar, 07:00 Uhr bis einschließlich Sonntag, 17. Februar, 18:00 Uhr: Oswald Redlich Straße - Pastorstraße - Moritz Dreger Gasse - Lamaschgasse - Schererstraße

Samstag, 23. Februar, 07:00 Uhr bis einschließlich Sonntag, 24. Februar, 18:00 Uhr: Kürschnergasse - Oswald Redlich Straße - Herzmanovsky Orlando Gasse - Puschmanngasse - Adolf Loos Gasse - Doderergasse

Acht Stunden Unterbrechung

Die Dauer der Unterbrechung der Telefonverbindungen und Internetanschlüsse für den einzelnen Kunden wird durchschnittlich acht Stunden betragen, da die Anschlüsse laufend wieder in Betrieb genommen werden. Wie die Telekom Austria weiter mitteilte, wurden die betroffenen Kunden am 31. Jänner 2002 schriftlich über den Unterbrechungstermin informiert. Von den Baumaßnahmen sind insgesamt 1.300 Hauptanschlüsse und 20 Datenleitungen betroffen. Trotz dieser Bauarbeiten bleibt der überwiegende Großteil der Münzfernsprecher in diesem Bereich uneingeschränkt in Betrieb.(red)

Share if you care.