Jetzt zuschlagen!

13. Februar 2002, 15:29
posten

Alamo-Filmstadt in West-Texas steht zum Verkauf - Für 6,5 Millionen Euro gehört sie Ihnen - Von John Wayne "gegründet"

Wer eine komplette Filmstadt im abgelegenen Westen des US-Bundesstaates Texas kaufen will, kann jetzt zuschlagen. Die von John Wayne Ende der 50er Jahre bei Brackettville errichtete Kulisse der berühmten Alamo-Mission steht zum Verkauf. Wie die Zeitung "Fort Worth Star-Telegram" am Dienstag berichtete, verlangt die 86-jährige Besitzerin Virginia Shahan 6,5 Millionen Dollar (7,39 Mill. Euro/101,7 Mill. S) für die Anlage.

Zur Filmstadt, die in malerischer Umgebung liegt, gehören 200 Hektar Ranchland, Vieh und ein riesiges Haus. Wayne drehte hier 1960 als Produzent und Hauptdarsteller seinen Durchhaltestreifen "Alamo". Seitdem entstanden in der Filmstadt unzählige Western, TV-Serien, Werbespots und Musikvideos. (APA/dpa)

Share if you care.