Iris Radisch und Gert Scobel sollen "Bücher, Bücher" moderieren

12. Februar 2002, 13:42
posten

Als Nachfolger von Wilfried F. Schoeller

Die Literaturchefin der "Zeit", Iris Radisch, und ARD-"Morgenmagazin"-Moderator Gert Scobel sollen künftig die Sendung "Bücher, Bücher" im Hessen-Fernsehen moderieren. Die beiden seien als Nachfolger von Wilfried F. Schoeller im Gespräch, hieß es beim Hessischen Rundfunk (hr) am Dienstag. Die Verträge seien allerdings noch nicht unterzeichnet. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" hatte am Dienstag berichtet, Radisch und Scobel sollten die Literatursendung von März an im wöchentlichen Wechsel moderieren.

Schoeller hatte die am Samstagabend (22.15 Uhr) ausgestrahlte Sendung am 12. Januar nach 25 Jahren zum letzten Mal moderiert. Radisch war auf dem Bildschirm zuletzt als Mitglied im "Literarischen Quartett" des ZDF zu sehen. (APA)

Share if you care.