Carrier 1 beantragt in Luxemburg Insolvenz

12. Februar 2002, 11:13
posten

Luxemburg - Das am Neuen Markt notierte Telekommunikationsunternehmen Carrier 1, das auch in Österreich eine Tochter hat, hat am Luxemburger Stammsitz bei Gericht beantragt, ein Insolvenzverfahren zu eröffnen. Das Unternehmen teilte am Dienstag mit, man erwarte, dass in Kürze auch die in Europa tätigen Tochtergesellschaften ähnliche Schritte ankündigten.(APA/Reuters)

Share if you care.