Moldawien gewann gegen Jordanien 2:0

11. Februar 2002, 21:18
posten

Alexandru Goiban zweifacher Torschütze für den ÖFB-EM-Qualigegner beim Viernationen-Turnier auf Malta

La Valletta - Moldawien, Gegner des ÖFB-Teams in der Fußball-EM-Qualifikation für die Endrunde 2004 in Portugal, hat am Montag im Viernationen-Turnier auf Malta im zweiten Spiel den ersten Sieg gefeiert. Nach dem 0:1 gegen Litauen vom Samstag setzten sich die Moldawier gegen Jordanien 2:0 durch. Zweifacher Torschütze für die Mannschaft von Neo-Teamchef Viktor Pasulko, der damit zum ersten Sieg kam, war Alexandru Goiban (20, 69.). (APA/Reuters)
Share if you care.