Strafe mit Schwein für Polizisten-Beleidigung

11. Februar 2002, 17:34
2 Postings

Der Beamte wurde als "Sau" beschimpft

Painesville - Ungewöhnliche Strafe im US-Bundesstaat Ohio: Ein 44-jähriger Mann, der im Jänner einen Polizisten beleidigt und als Sau beschimpft hatte, musste nun unter dem Spott der Passanten zwei Stunden lang neben einem 158 Kilo schweren Schwein auf dem Gehsteig ausharren. Dabei trug er ein Schild mit der Aufschrift "Dies ist kein Polizist". Ein Richter aus der Stadt Painesville hatte sich das anstelle einer Haftstrafe ausgedacht. (APA/AP)
Share if you care.