Mutmaßliche Journalisten-Mörder festgenommen

9. Februar 2002, 15:20
posten

Zwei Verdächtige werden derzeit verhört

Kabul - Die afghanischen Behörden haben nach eigenen Angaben zwei Person im Zusammenhang mit der Tötung von vier westlichen Journalisten festgenommen. "Ja, wir haben zwei (Personen) gefangen genommen", sagte ein Sprecher des Innenministeriums am Samstag in Kabul. Aus Kreisen des afghanischen Geheimdienstes verlautete, die zwei Verdächtigen würden verhört.

Die vier getöteten Männer - zwei Mitarbeiter der Nachrichtenagentur Reuters, ein Reporter der spanischen Zeitung "El Mundo" und eine Journalistin der italienischen Zeitung "Corriere della Sera" - waren am 19. November in einem Hinterhalt in der ostafghanischen Provinz Nangarhar getötet worden.

Seit dem Beginn des von den USA angeführten Angriffs auf die radikal-islamischen Taliban und die El-Kaida-Gruppe des moslemischen Extremisten Osama bin Laden sind vier andere westliche Journalisten getötet worden, darunter ein Mitarbeiter des deutschen Magazins "Stern". (APA/Reuters)

Share if you care.