Sun Microsystems erwägt Kartellklage gegen Microsoft

9. Februar 2002, 11:09
posten

Noch keine Einzelheiten bekannt - Wahrscheinlich geht es um Verhalten gegenüber Java

Die Sun Microsystems Inc, Mountainview, erwägt eine zivile Klage gegen ihren Wettbewerber Microsoft Corp, Redmond. Wie der CEO von Sun, Scott McNealy, vor Analysten sagte, prüft sein Konzern zur Zeit sämtliche Optionen.

Noch keine Einzelheiten bekannt

Einzelheiten wollte McNealy nicht erläutern. Nach Meinung von Marktbeobachtern dürfte sich eine Klage auf das Urteil eines US-Berufungsgerichts vom Vorjahr stützen, welches Microsoft vorwirft, sie habe unrechtmäßig Gebrauch von ihrer Marktmacht gemacht, um ihr Betriebssystem Windows gegen konkurrierende Technologien durchzusetzen.

Unter anderem sei das System Java von Sun durch das Verhalten von Microsoft beeinträchtigt worden. Microsoft war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.(APA/vwd) WEB

Share if you care.