Schock für die Austria: Rushfeldt fällt drei bis vier Wochen aus

8. Februar 2002, 13:37
1 Posting

Der norwegische Stürmer erlitt eine Unterschenkelverletzung im Trainingslager in Marbella

Marbella - Der Fußball-max.Bundesligist Austria Wien wird in den ersten Spielen der Frühjahrssaison ohne den Norweger Sigurd Rushfeldt auskommen müssen. Der im November nach Favoriten geholte Stürmer erlitt während des 3:0-Testspielsieges der Veilchen am Donnerstag in Marbella gegen Estepona (vierte spanische Liga) einen Muskelfasereinriss im linken Unterschenkel und muss drei bis vier Wochen pausieren.

Rushfeldt fällt somit auch für das Länderspiel der Norweger am Mittwoch in Brüssel gegen Belgien aus, für das er nominiert war. Seit Freitag trainiert die Austria im Marbella Seite an Seite mit dem letztjährigen UEFA-Cup-Finalisten CD Alaves, der sich auf das Auswärtsspiel der Primera Division am Sonntag gegen Malaga vorbereitet.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ein herber Verlust für die Austria: Rushfeldt wird die ersten Spiele der Frühjahrssaison verpassen

Share if you care.