Kapsch-Tochter aphona expandiert nach Deutschland und Großbritannien

8. Februar 2002, 11:06
posten

Im Dezember 2001 gegründet - 30 Mitarbeiter

Die Kapsch-Tochter aphona Kommunikationssysteme Entwicklungs- und VertriebsgmbH, die im Dezember 2001 gegründet wurde, will nun nach Deutschland und Großbritannien expandieren. Derzeit würden das Markt-Potenzial und Vertriebspartnerschaften geprüft.

Verhältnisse

aphona gehört zu 60 Prozent dem Softwareunternehmen Syscom Netzwerkinstallationen und Handel mit Systemkomponenten GmbH, eine Tochter des Raiffeisen Informatik Zentrums, und zu 40 Prozent der Elektronik- und Telekomfirma Kapsch. Das Unternehmen, das aus dem Kapsch-Bereich PCN-Kommunikationstechnik hervorging, beschäftigt 30 Mitarbeiter. (APA)

Link

aphona

Share if you care.