Acht Tote bei Flugzeug-Absturz in Marokko

7. Februar 2002, 15:49
posten

Ursache des Transportflieger-Unglücks ungeklärt

Agadir - Beim Absturz eines ukrainischen Transportflugzeugs im Süden Marokkos sind vermutlich alle acht Insassen ums Leben gekommen. Wie die Behörden am Donnerstag mitteilten, zerschellte die Maschine vom Typ Antonow aus bisher ungeklärter Ursache am späten Mittwochabend rund 80 Kilometer von der Touristenhochburg Agadir entfernt am Berg Aoulim.

Wegen des unwegsamen Geländes hätten die Rettungsmannschaften zunächst nicht zu dem Wrack gelangen können. Von den Insassen gebe es keine Spur und kein Lebenszeichen.

Das mit Fisch beladene Flugzeug war auf dem Weg von der senegalesischen Hauptstadt Dakar nach Algier. In Agadir war es zwischengelandet, um aufzutanken. Das Unglück ereignete sich kurz nach dem Start nahe des Touristenortes Taroudant, wie es weiter hieß. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.