Torpedos gegen den Schlachthof

8. Februar 2002, 12:50
posten

Am Samstag in Wels

Wels - "Let's have a ball like we never had ball before", insistierte einst Ry Cooder um mit genial wackeliger Band ebendiese Forderung nachhaltig zu untermauern. Einen Ball feiert man diesen Samstag auch im Welser Schlachthof und hat - nachdem Ry Cooder anderswo gebucht scheint - im selben Geist das Linzer Trio Los Torpedos verpflichtet, den Livehöhepunkt zu bestreiten.

Mit Basshupe, Krawumms und Bluesgitarre interpretieren die Torpedos immergrüne - oder besser: immerblaue - Juke-Joint-Feger wie den Lovesick Blues oder Tennessee Waltz. Vollgas und Prost!

Damit die Jugend nicht zu verunsichert dreinschaut, wird Peter Hör manseder als Entertainer "etwas lustig sein" spielen und die DJs Enzo Grappa und Super Tronic versuchen sich ihrerseits am Thema Dancefloor...
(DER STANDARD, Print-Ausgabe, 7. 2. 2002)

Von
Karl Fluch


Dragonerstraße 22
4600 Wels.
9. 2., 21.00
Share if you care.