Israelische und palästinensische Polizisten ermitteln gemeinsam

6. Februar 2002, 16:28
posten

Erstes Treffen seit Beginn der Intifada

Jerusalem - Israelische und palästinensische Polizisten sind am Mittwoch zum ersten Mal seit Beginn der Intifada im Jahr 2000 wieder zusammengetroffen. Gegenstand der Gespräche sei Zusammenarbeit bei der Kriminalitätsbekämpfung gewesen, sagte ein Sprecher der israelischen Polizei. In Zukunft solle es wieder gemeinsame Ermittlungen bei Kriminalfällen geben. Die Polizisten trafen sich im Kibbuz Maalei Hahamisha westlich von Jerusalem. (APA)
Share if you care.