UBS Warburg sieht Telekom Austria bei elf Euro

6. Februar 2002, 15:52
posten

Kursziel erhöht - Empfehlung "hold" bestätigt

Wien - Das Investmenthaus UBS Warburg hat sein Kursziel für die Aktie der Telekom Austria von 8,3 auf 11,0 Euro angehoben. Die Anlageempfehlung "hold" wurde gleichzeitig beibehalten. Dies berichtet die Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch.

Gegen 15:45 Uhr notierte die Telekom Austria-Aktie an der Wiener Börse unverändert bei 9,70 Euro. (APA)

Share if you care.