Lust auf Technik

5. Februar 2002, 11:44
posten

Großer Andrang bei "Frauen in die Technik"-Tag in Kärnten

Klagenfurt - Ganz im Gegensatz zu den üblichen Geschlechterrrollen bei der Berufswahl informierten sich Dienstag mehr als 200 Mädchen über die technischen Ausbildungsmöglichkeiten an der Kärntner Fachhochschule im Rahmen der österreichweiten Initiative "FIT-Frauen in die Technik".

In Kurzpräsentationen und Schnuppervorlesungen aus allen technischen Studiengängen des Technikum Kärnten (Elektronik und Geoinformation in Villach, Telematik/Netzwerktechnik und Medizinische Informationstechnik in Klagenfurt, Bauingenieurwesen in Spittal/Drau) wurde versucht, den potentiellen Fachhochschul-Studentinnen Lust auf Technik zu machen.

"Die oft erwartete Einstiegshürde für Frauen in technische Studienrichtungen liegt dabei viel niedriger als befürchtet", erklärte die Studiengangsleiterin für Geoinformation, Adrijana Car, welche den FIT-Tag gemeinsam mit Christine Oschounig vom Klagenfurter Mädchenzentrum organisiert hat.
(APA)

Share if you care.