Russische Deserteure nach Flucht erschossen

5. Februar 2002, 10:28
posten

Acht Menschen getötet

Moskau - Nach ihrer Flucht, in deren Verlauf sie acht Menschen getötet haben, sind zwei desertierte russische Fallschirmjäger in der Nacht auf Dienstag von der Polizei erschossen worden. Das teilte das Innenministerium der Teilrepublik Tatarstan an der Wolga mit, wie die Moskauer Agentur Interfax meldete. Die Deserteure hatten auf ihrer Flucht seit Montagnacht mehrfach das Feuer auf ihre Verfolger eröffnet und dabei acht Menschen erschossen. Zu den Opfern gehörten auch unbeteiligte Autofahrer. (APA)
Share if you care.