smart bringt neues Modell ohne Dach, Türen und Windschutzscheibe

4. Februar 2002, 17:12
posten
Renningen - Der Citykleinwagen smart kommt im Sommer in einer puristischen Freizeitvariante namens "crossblade" auf den Markt. Das zweisitzige Auto ohne Dach, Türen und Windschutzscheibe wird in einer limitierten Stückzahl von 2000 Exemplaren gebaut, teilte die zu DaimlerChrysler gehörende Micro Compact Car smart GmbH am Montag mit. "Der smart crossblade ist wie ein Motorrad auf vier Rädern", charakterisierte Entwicklungschef Helmut Wawra das Auto. Der crossblade wird vom Juni 2002 an ausgeliefert und kostet europaweit einheitlich 21.000 Euro (288.966 S) netto. (APA/dpa)
LINK
smart
Share if you care.