Mieter kehren dem Empire State Building den Rücken

4. Februar 2002, 20:06
posten
New York - Seit den Terroranschlägen auf das World Trade Center geben immer mehr Firmen ihre Büros im Empire State Building auf. Im inzwischen wieder höchsten Wolkenkratzer New Yorks sind bereits 15 Prozent der Büroräume leer, berichtete die "New York Daily News" am Montag. Das ist der Zeitung zufolge das Dreifache der ungenutzten Fläche von vor gut einem halben Jahr. (APA/dpa)
Share if you care.