Samba 2.2.3 veröffentlicht

4. Februar 2002, 15:12
posten

Verbindet Windows und Unix-Netzwerkwelten

Die Entwickler haben die neue Version 2.2.3 des Datei- und Druckservers Sambaveröffentlicht. Der Schwerpunkt lag diesmal auf der Fehlerberreinigung, vor allem wurde die Unterstützung von LDAP verbessert, und die Anbindung an den winbindd daemon von Windows 2000/NT verbessert.

Open Source

Samba ist Open Source und kann kostenlos von der Seite der Entwickler heruntergeladen werden. Eine genaue Liste der Änderungen finden sie hier. (red)

Link

Samba

  • Artikelbild
    montage: redaktion
Share if you care.