Tourismus-Umsätze stiegen von November bis Dezember um 7,3 Prozent

4. Februar 2002, 14:52
posten

Wien - Die Umsätze im österreichischen Tourismus sind von November bis Dezember 2001 nach vorläufigen Berechnungen um 7,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 2,36 Mrd. Euro angestiegen, teilte das Wirtschaftsministerium heute, Montag, mit. Damit habe sich die relativ kräftige Dynamik der vergangenen Sommersaison auch in der laufenden Wintersaison 2001/02 fortgesetzt. Für das Gesamtjahr 2001 könne mit einem Umsatzplus von 7,5 Prozent gerechnet werden. Für die gesamte Wintersaison 2001/02 werde ein Zuwachs von mindestens 5 Prozent erwartet.(APA)

Share if you care.