Infineon spricht mit Chip-Hersteller Hynix über Allianz

4. Februar 2002, 09:57
posten

Seoul - Der deutsche Chiphersteller Infineon spricht nach Presseangaben mit dem angeschlagenen südkoreanischen Konkurrenten Hynix über eine Allianz. Infineon-Chef Ulrich Schumacher habe diese Möglichkeit bei einem zweitägigen Besuch in Südkorea in der vergangenen Woche vorgeschlagen, berichtete die Wirtschaftszeitung "The Korea Economic Daily" am Montag unter Berufung auf Vertreter des für Hynix zuständigen Sanierungsausschusses. Die Partnerschaft könne dabei per Aktientausch vollzogen werden. Im Gespräch sei ein Beteiligungstausch in der Größenordnung von mehr als 20 Prozent. (APA)

Share if you care.