Yukichi Chuganji ist der älteste Mann der Welt

3. Februar 2002, 13:58
posten

Der Japaner feiert seinen 112. Geburtstag und freut sich, "die Nummer Eins" zu sein

Tokio - Der älteste Mann der Welt lebt in Japan: Der 112-jährige Yukichi Chuganji sei sich sicher, dass er noch einige Jahre zu leben habe, sagte seine 72-jährige Tochter Kyoko am Sonntag in Tokio. Sie zitierte ihren Vater mit den Worten: "Ich habe nicht damit gerechnet, so alt zu werden, aber ich freue mich, die Nummer Eins zu sein."

Nach dem Tod des bisher ältesten Mannes Antonio Todde auf Sardinien Anfang Jänner benachrichtigte das Guiness Buch der Rekorde Chuganji vergangene Woche über seinen Rekord. Der frühere Seidenraupenzüchter, der 1889 das Licht der Welt erblickte, verbrachte sein gesamtes Leben auf der südjapanischen Insel Kyushu. Von seinen fünf Kindern ist nur noch Kyoko am Leben. Er hat sieben Enkel und zwölf Urenkel. Seit er vor drei Jahren sein Augenlicht verlor, ist der 112-Jährige überwiegend ans Bett gefesselt. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.