Temelin: 89 Prozent glauben an Erfolglosigkeit von Neuverhandlungen

2. Februar 2002, 14:44
9 Postings

OGM-Umfrage: 48 Prozent für Beseitigung der Benes-Dekrete

Wien - 89 Prozent der Österreicher glauben nicht an den Erfolg von Neuverhandlungen zur Stilllegung des tschechischen Atomkraftwerks Temelin. Weitere Gespräche mit der tschechischen Regierung wären sinnlos, heißt es in einer von "Format" veröffentlichten OGM-Umfrage.

In der Frage der umstrittenen Benes-Dekrete sind laut OGM 48 Prozent der Österreicher für eine Beseitigung, immerhin 35 Prozent wollen die Causa jedoch auf sich beruhen lassen.

Überraschend hoch ist der Informationsgrad der Österreicher zum Thema Benes. So haben 64 Prozent der Österreicher schon von den Dekreten gehört. Immerhin 61 Prozent dieser Gruppe weiß auch über den genauen Inhalt der historischen Verordnungen Bescheid. (APA)

Share if you care.