Domain ".eu" geht im März in die Implementierungsphase

2. Februar 2002, 14:14
posten

Ab Anfang 2003 können sich Interessenten registrieren lassen

".eu": Diese Endung einer Internet-Adresse gehört zu den sogenannten "Top Level Domains". Der Weg für diese begehrte Adresse sei frei, erläuterte Richard Delmas von der Europäischen Kommission bei einer Tagung in Salzburg. Ab März dieses Jahres gehe die Domain in die Implementierungsphase. Dabei werden die Kriterien für Registrierungen ausgelotet. Ab Anfang 2003 werde man sich unter der Domain ".eu" registrieren lassen können, hieß es bei der Konferenz "Internet Governance 2002", die von nic.at und dem Netcom-Institut Leipzig veranstaltet wird.

Für europäische Unternehmen und Organisationen

Die Domain ".eu" soll europäischen Unternehmen, Organisationen aber auch Privatpersonen zur Verfügung stehen. Zu den am schnellsten wachsenden Domains gehört derzeit ".info": In nur sechs Monaten wurden 700.000 Registrierungen gezählt. Nur für Unternehmen reserviert soll die Top-Adresse ".biz" durch eine restriktive Überprüfung bei der Vergabe der Domain bleiben. Die Endung ".aero" steht nur Firmen mit aeronautischem Schwerpunkt zur Verfügung. Und unter ".name" soll jeder private Internetuser seine individuelle Adresse registrieren lassen können.

Share if you care.