Israelischer Angriff auf palästinensische Marinebasis

2. Februar 2002, 13:16
posten

Gebäude bereits zuvor evakuiert - Keine Verletzten

Jerusalem - Israelische Hubschrauber haben in der Nacht zum Samstag im Gazastreifen mindestens vier Raketen auf einen palästinensischen Marinestützpunkt im Dorf Dir Ballah abgefeuert. Wie aus palästinensischen Sicherheitskreisen weiter verlautete, war das Gebäude zuvor evakuiert worden. Berichte über Verletzte lagen nicht vor.

Wenige Stunden zuvor war nach Angaben der Sicherheitskreise eine Palästinenserin in Dir Ballah von Splittern einer Panzergranate verletzt worden, die auf ihr Haus abgefeuert worden war. Die israelische Armee erklärte, sie habe auf palästinensischen Beschuss reagiert. Panzergranaten seien aber nicht abgefeuert worden. (APA/AP)

Share if you care.