Eysoldtring an Judith Engel

1. Februar 2002, 22:53
posten

Auszeichnung für ihre Darstellung in "Bash"

Bensheim - Die Schauspielerin Judith Engel erhält in diesem Jahr den Eysoldtring. Sie wird damit für ihre Darstellung der Frau in einer Inszenierung des Stück "Bash" von Neil La Bute an den Hamburger Kammerspielen geehrt. Die mit einem Preisgeld von 10.000 Euro (137.603 S) verbundene Auszeichnung wird seit 1986 von der südhessischen Stadt Bensheim und der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste vergeben. Der Ring soll am 25. März in Bensheim überreicht werden. Für die gleiche Rolle war Engel im vergangenen Jahr in Wien mit dem Nestroy-Preis als "Beste Schauspielerin" ausgezeichnet worden. (APA)
Share if you care.